Vollkeramik

Patienten wünschen sich zeitgemäße Restaurationen, die nicht von echten Zähnen zu unterscheiden sind. Der moderne Zahnersatz ermöglicht:  Kronen, Brücken und Inlays aus Vollkeramik.

vollkeramikEine Vollkeramik-Restauration ist eine Krone oder Brücke, die  ausschließlich unter Verwendung von Keramik hergestellt wird. Für diese Herstellung wird kein zusätzliches Material wie Metall oder Kunststoff verwendet. Das oben beschriebene gilt auch für Inlays.

 

Vorteile

  • Vollkeramik-Restaurationen sind auf Grund der hohen Ästhetik und Natürlichkeit von echten Zähnen kaum zu unterscheiden.
  • Hohe Lichtdurchlässigkeit und Farbbeständigkeit lässt den Zahn natürlich strahlen.
  • Sehr gute Verträglichkeit (auch für Patienten mit Allergierisiko geeignet).
  • Sehr leicht und stabil.
  • Glatte Oberfläche erschwert die Anhaftung bakteriellen Zahnbelags.  Vermeidet  Zahnfleisch Entzündungen
  • Keramik isoliert gegen Temperaturschwankungen, die Zähne sind dadurch weniger empfindlich
  • Lange Haltbarkeit

 

Nachteile

  • Etwas leichter zerbrechlich als metallverblendeten Kronen
  • Erfordern einen höheren Aufwand für die Präparation und das Einsetzen im Kiefer
  • Der Preis ist höher als bei konventionellen Kronen